Sie sind hier: Künstler / Babek Bodien
24.04.2024

Babek Bodien

Babek Bodien

Babek Bodien wurde 1972 in Berlin (west) als Sohn einer deutschen Mutter und eines iranischen Vaters geboren.
Ab dem siebten Lebensjahr wuchs er in einer alternativen Lebensgemeinschaft im bayerischen Wald auf.
Mit Anfang 20 fing er an, selbständig als Musiker zu arbeiten.
Dabei gibt er Kurse für Menschen jeden Alters, steht als Solist oder mit Bands auf der Bühne, produziert CDs und spielt in Projekten mit Musikern, TänzerInnen, Therapeuten und KünstlerInnen im In- und Ausland.
Seiner Arbeit liegt ein ganzheitlicher, Bewusstsein und Gesundheit fördernder Ansatz zugrunde. Die musikalischen Schwerpunkte sind Percussion, Komposition, Gitarre und Gesang.

Seine LehrerInnen waren und sind u.a.
Wolfgang Strobel (Musik-, Körper- und Trance-Therapie)
Herman Kathan (Trommelausbildung „Djembe Pur“),
Reinhard und Cornelia Flatischler (TaKeTiNa Rhythmuspädagogik),
Noor und Akbar Helwig (Sufi-Lieder und Tänze aus aller Welt),

„Musik ist für mich ein wundervoller Wegbegleiter, ein Werkzeug, mit dem ich mir immer wieder einen Zugang zu mir selbst und zu meiner Umwelt erschließen kann.

Nach meiner Erfahrung können Klänge unsere Wahrnehmungen und Gefühle in einer Weise berühren, die unser ganzes Wesen umfassen, erweitern und erhellen.

Dieses Erleben zu vertiefen und mit anderen zu teilen ist für mich bei meiner Arbeit als Musiker eine große Erfüllung, ob auf der Bühne, in einem Workshop oder auch Mitten im Alltag, immer wieder neu – jetzt!“

http://www.babekbodien.com/

„Musik ist für mich ein wundervoller Wegbegleiter, ein Werkzeug, mit dem ich mir immer wieder einen Zugang zu mir selbst und zu meiner Umwelt erschließen kann.